Zum Inhalt springen
Inhalt

Internationale Ligen Spiel gewonnen, Schneeballschlacht verloren

Djurgarden Stockholm hat am Sonntag sein letztes Saisonspiel in Sundsvall mit 5:2 gewonnen. In der anschliessenden Schneeballschlacht mit den Fans zogen die Spieler aber den Kürzeren.

Es war eine lange Reise nach Norden für die Fans von Djurgarden. Zum Saisonabschluss spielte der Klub aus der schwedischen Hauptstadt in Sundsvall und kam zu einem klaren 5:2-Sieg. Es herrschten minus 4 Grad. Bei Schneefall.

Wie man sich aufwärmt, bewiesen die Fans schon in der Vorwoche

Djurgarden beendete die Meisterschaft auf dem 7. Rang. Malmö war schon 3 Spieltage vor dem Ende als Meister festgestanden. Sundsvall entging dem Abstieg knapp.

Karte von Schweden
Legende: Schnee kaum verwunderlich Von Stockholm nochmals 350 km nordwärts Google Maps