Transfer-News: Nolito zu ManCity

Der spanische Internationale Nolito wechselt für 18 Millionen Euro von Celta Vigo zu Manchester City. Die Engländer setzten sich damit gegen Barcelona durch, das den 29-jährigen Stürmer ebenfalls verpflichten wollte. Und: Weitere Transfers.

Nolito Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Manuel Agudo Durán , genannt Nolito. Imago

Nolito erhält in Manchester einen Vertrag bis 2020. Bei der EURO hatte er seinen auffälligsten Auftritt im Gruppenspiel gegen die Türkei, als er Moratas 1:0 vorbereitete und das 2:0 selber erzielte. Bei den «Citizens» trifft er auf den spanischen Coach Pep Guardiola.

Hatem Ben Arfa wechselt innerhalb der Ligue 1 von Nizza zu Paris Saint-Germain. Der Offensivspieler und 15-fache Internationale unterzeichnet bei den Hauptstädtern einen 2-Jahres-Vertrag. Der 29-Jährige erzielte letzte Saison 17 Meisterschaftstreffer für Nizza.

Frankreichs Ersatztorwart Steve Mandanda spielt ab der kommenden Saison in der Premier League. Der 31-Jährige wechselt für eine nicht genannte Ablösesumme von Olympique Marseille zu Crystal Palace. Bei seinem neuen Verein erhält Mandanda einen 3-Jahres-Vertrag. Ausserdem holte Crystal Palace Andros Townsend und stattete den englischen Internationalen mit einem 5-Jahres-Vertrag aus.