Zum Inhalt springen
Inhalt

Auflösung Nati-Rating Einzig Mvogo fällt bei den Usern nicht durch

Die Schweizer Nati hat von den SRF-Usern die Quittung für die unbefriedigende Leistung gegen Katar erhalten.

Yvon Mvogo zieht nach dem Spiel seine Handschuhe aus.
Legende: Wie das ganze Team «not amused» Yvon Mvogo musste in der Schlussphase einmal hinter sich greifen. Freshfocus

Bei der 0:1-Niederlage gegen Aussenseiter Katar am Mittwoch in Lugano hat sich das Schweizer Nationalteam wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert. Entsprechend hart sind die fast 5000 Abstimmenden bei unserer Umfrage mit den Schützlingen von Vladimir Petkovic ins Gericht gegangen.

  • In der Gesamtbeurteilung setzte es einen knallharten Durchschnittswert von 2,24 ab (es konnten Noten zwischen 1 und 5 vergeben werden).
  • Gleich 11 Spieler wurden mit einer mageren «2» bewertet – es ist dies der tiefste Wert.
  • Als halbwegs überzeugend wurde einzig die Leistung von Goalie Yvon Mvogo eingestuft. Der Leipzig-Keeper wurde mit einer «3,5» belohnt und war somit wie schon gegen Island (damals eine «4,5») der «Klassenbeste».

Hier geht's zu den Resultaten im Überblick.

Legende: Video Das war nix: Die Nati unterliegt Katar 0:1 abspielen. Laufzeit 02:18 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 14.11.2018.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Dennis Gutknecht (Federer_IST_Gott)
    Noch etwas wichtiges: Das Absenzenlazarett war echt verdammt gross. Man hatte ja schon in der Startelf eher eine B-Nati gehabt... also Benito und Zuber(als VERTEIDIGER), das sagt alles... Ich will es nur gesagt haben: Die Nati hätte auch um Welten stärker besetzt sein können
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Willi Fetzer (wi)
    Sorry, das wäre doch die Möglichkeit gewesen sich für weitere Spiele dem Trainer zu empfehlen! Habe jedoch keinen Spieler ausgemacht der dies zeigen wollte.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Samichlous Schmutzli (1898)
    Aus meiner Sicht hätte jeder bis auf Mvogo eine Eins verdient... Warum Benito in der Nati ist versteht wohl kaum einer, auch wenn ich riesiger YB-Fan bin muss ich einsehen, dass ein solcher Spieler niemals für di Nati reicht (Moubandje allerdings genauso wenig!!!)
    Ablehnen den Kommentar ablehnen