Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Auflösung Nati-Rating Seferovic, Embolo und Mbabu erhalten das schlechteste Zeugnis

Die SRF-User bewerteten nach der Niederlage gegen Dänemark keinen der Nati-Spieler wirklich gut. Embolo, Mbabu und Seferovic fallen am stärksten ab.

Haris Seferovic.
Legende: Hat bei den Usern ungenügend abgeschnitten Haris Seferovic. Keystone

Die ärgerliche Niederlage der Schweizer Nati gegen Dänemark (0:1) durch ein Tor in der 84. Minute spiegelt sich auch im Urteil der SRF-User wider. Keiner der Spieler kommt über 3,5 Punkte hinaus.

  • Der Durchschnittswert liegt bei 3,04 Punkten (Skala von 1-5).
  • 4 Spieler weisen 3,5 Punkte auf: Am besten schneidet mit Yann Sommer, Nico Elvedi und Fabian Schär ein Trio aus der Verteidigung sowie Drahtzieher Granit Xhaka ab.
  • Nur 2,5 Punkte erhalten Haris Seferovic, Kevin Mbabu und Breel Embolo von den SRF-Usern.

Hier sehen Sie alle Resultate im Überblick:

13 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.