Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Auflösung Nati-Rating Seferovic, Embolo und Mbabu erhalten das schlechteste Zeugnis

Die SRF-User bewerteten nach der Niederlage gegen Dänemark keinen der Nati-Spieler wirklich gut. Embolo, Mbabu und Seferovic fallen am stärksten ab.

Haris Seferovic.
Legende: Hat bei den Usern ungenügend abgeschnitten Haris Seferovic. Keystone

Die ärgerliche Niederlage der Schweizer Nati gegen Dänemark (0:1) durch ein Tor in der 84. Minute spiegelt sich auch im Urteil der SRF-User wider. Keiner der Spieler kommt über 3,5 Punkte hinaus.

  • Der Durchschnittswert liegt bei 3,04 Punkten (Skala von 1-5).
  • 4 Spieler weisen 3,5 Punkte auf: Am besten schneidet mit Yann Sommer, Nico Elvedi und Fabian Schär ein Trio aus der Verteidigung sowie Drahtzieher Granit Xhaka ab.
  • Nur 2,5 Punkte erhalten Haris Seferovic, Kevin Mbabu und Breel Embolo von den SRF-Usern.

Hier sehen Sie alle Resultate im Überblick:

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

13 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Adrian Flükiger  (Ädu)
    Jöööööö, die verhätschelten und überbewerteten sogenannten Stars fallen beim Publikum durch und sofort finden sich Schönredner die ihnen zur Seite springen. War ein völlig ungenügendes Spiel und mittendrin Emobolo der TOTALAUSFALL! Dieses Bewertungstool von SRF ist in dieser ganzen Berichterstattung jeweils das beste Element. Unbedingt beibehalten. Wette, dass wir nach dem Irland-Spiel die EM völlig zu Recht abhacken können.
  • Kommentar von Peter Mueller  (Elbrus)
    Das war eines der besten Spiele von Embolo überhaupt. Seine Zweikampfwerte sind super.
    Es kommt aus dem Mittelfeld zu wenig Abschlüsse. Leicht geht vergessen wieviele Tore Steven Zuber geschossen hat in den letzten 2 Jahren. Wenn er Drmic bringt sollte er das etwas früher machen so um die 78igste Minute. Das Hauptproblem ist aber Mababu der immer auf dem Platz steht wenn solche Gegentore fallen. Keine Verdrängung kein Punch.
  • Kommentar von Hermann Bührer  (Hermi)
    Mit Seferonix gewinsch gar nix
    1. Antwort von Hans Maag  (Maag Hans)
      Zu diesem Schluss kommt, wer mit Vorurteilen "belastet" ist.