Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Auflösung Nati-Rating Seferovic, Embolo und Mbabu erhalten das schlechteste Zeugnis

Die SRF-User bewerteten nach der Niederlage gegen Dänemark keinen der Nati-Spieler wirklich gut. Embolo, Mbabu und Seferovic fallen am stärksten ab.

Haris Seferovic.
Legende: Hat bei den Usern ungenügend abgeschnitten Haris Seferovic. Keystone

Die ärgerliche Niederlage der Schweizer Nati gegen Dänemark (0:1) durch ein Tor in der 84. Minute spiegelt sich auch im Urteil der SRF-User wider. Keiner der Spieler kommt über 3,5 Punkte hinaus.

  • Der Durchschnittswert liegt bei 3,04 Punkten (Skala von 1-5).
  • 4 Spieler weisen 3,5 Punkte auf: Am besten schneidet mit Yann Sommer, Nico Elvedi und Fabian Schär ein Trio aus der Verteidigung sowie Drahtzieher Granit Xhaka ab.
  • Nur 2,5 Punkte erhalten Haris Seferovic, Kevin Mbabu und Breel Embolo von den SRF-Usern.

Hier sehen Sie alle Resultate im Überblick:

13 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

Mehr aus NationalmannschaftLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen