Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Auflösung Nati-Rating Widmer, Xhaka und Embolo nahe an Bestnote

Nach dem 1:1 in der Nations League gegen Deutschland erhielt das Trio von den SRF-Usern 4,5 Punkte.

Silvan Widmer.
Legende: Erlebte einen erfolgreichen Abend Silvan Widmer. Freshfocus

Die Leistungen der Schweizer Nati-Spieler beim 1:1 in Basel gegen Deutschland wurden von den SRF-Usern gewürdigt. An der Spitze des Ratings steht Torschütze Silvan Widmer. Gleich gut wie der Basel-Akteur wurden Granit Xhaka und Breel Embolo bewertet.

  • Der Durchschnittswert bei den 13 eingesetzten Spielern liegt bei 3,9 Punkten (Skala von 1-5).
  • Silvan Widmer, Granit Xhaka und Breel Embolo erhielten jeweils 4,5 Zähler.
  • Am schlechtesten wurden Djibril Sow, Haris Seferovic, Renato Steffen, Steven Zuber und Ruben Vargas mit jeweils 3,5 Punkten bewertet.

Hier geht's zu allen Resultaten im Überblick:

Video
Schweiz und Deutschland trennen sich 1:1 unentschieden
Aus Sport-Clip vom 06.09.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Urs Bernhardsgrütter  (UrsBhg)
    Was wäre die Nati ohne die Spieler, die in Basel fussballerisch gross geworden sind, oder jetzt in Basel spielen. Diese Liste ist lang.
    Hätten die Schweiz gegen die Ukraine verloren, wenn Widmer da schon dabei gewesen wäre?
  • Kommentar von Hans Maag  (Maag Hans)
    Wenn Embolo mit 4.5 bewertet wird, sollte Elvedi mindestens eine 5 erhalten!
    1. Antwort von Urs Bernhardsgrütter  (UrsBhg)
      Je, Elvedi war auch stark. Aber Embolo war bis zu seiner Verletzung sack stark.