Zum Inhalt springen
Inhalt

Nationalmannschaft Die User wollen Akanji in der Verteidigung

Sie haben entschieden: Manuel Akanji soll im WM-Qualifikationsspiel gegen die Färöer an der Seite von Johan Djourou verteidigen.

Johan Djourou und Manuel Akanji
Legende: Sollen auch gegen die Färöer zusammenspannen Routinier Johan Djourou und Neuling Manuel Akanji. Keystone

Mit deutlichen 56% haben die User Manuel Akanji in die Startelf gegen die Färöer gewählt. Der 21-jährige Double-Gewinner des FC Basels würde zu seinem Nationalmannschaftsdebüt kommen.

Zweite Wahl wäre Timm Klose vom englischen Zweitligisten Norwich, der es bereits auf 14 Länderspiele gebracht hat. Valon Behrami, Notnagel in der Innenverteidigung gegen Weissrussland, wollen nur 7% erneut auf der ungewohnten Position sehen.

Legende: Video Die Nati vor dem Färöer-Spiel abspielen. Laufzeit 02:50 Minuten.
Aus sportaktuell vom 08.06.2017.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Vincent Böhm (V.Böhm)
    ... So lange ein ausrangierter Spieler, der mal bei Arsenal als grosser Hoffnungsträger angestellt war und nun nicht einmal mehr für ein Bundesliga- Kellerteam genügt, gesetzt ist in der nationalen Startelf, kann ich dieses Team nicht ernst nehmen. Ich mache es wie Büne Huber: Ich schaue mir das nicht mehr an!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen