Zum Inhalt springen
Inhalt

Super League Aarau verpflichtet Luca Radice

Der FC Aarau hat sich mit einem Spieler aus der Challenge League verstärkt. Die Aargauer verpflichteten von Winterthur Mittelfeldspieler Luca Radice. Und: Chelsea holte für 32 Millionen Nemanja Matic von Benfica Lissabon.

Luca Radice war dienstältester Spieler beim FC Winterthur.
Legende: Über 200 Einsätze in der Challenge League Luca Radice war dienstältester Spieler beim FC Winterthur. EQ Images

Luca Radice unterschrieb beim FC Aarau einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2015/16. Der 26-jährige Italiener war mit über 200 Einsätzen in der zweithöchsten Liga (10 Tore) der dienstälteste Spieler der Winterthurer.

Matic kehrt zurück

Der FC Chelsea hat von Benfica Lissabon für rund 32 Millionen Franken den serbischen Nationalspieler Nemanja Matic verpflichtet. Der 25-jährige Mittelfeldspieler stand schon zwischen 2009 und 2011 bei den Londonern unter Vertrag. Er unterschrieb bis Sommer 2019. Der Serbe stand mit Benfica im vergangenen Jahr im Europa-League-Final (1:2 gegen Chelsea).

Messi nicht im UEFA-Team des Jahres

Zwei Tage nach der FIFA hat auch die UEFA ihr «Team des Jahres 2013» vorgestellt. Lionel Messi und der gesamte FC Barcelona fielen beim Internet-Voting auf der UEFA-Homepage durch. Die elf gewählten Spieler sind: Neuer; Lahm, Thiago Silva, Ramos, Alaba; Bale, Reus, Özil, Ribery; Ibrahimovic, Ronaldo.

Legende: Video Messi nicht im UEFA-Team des Jahres abspielen. Laufzeit 00:16 Minuten.
Aus sportaktuell vom 15.01.2014.