Zum Inhalt springen
Inhalt

Super League Die grosse Super-League-Umfrage

Wer wird Meister? Wer steigt ab? Wer wird entlassen? Machen Sie mit bei unserer SL-Umfrage.

Tarashaj und Lang
Legende: Duell an der Spitze Basel gegen GC EQ Images

10 Punkte beträgt der Vorsprung des FC Basel. Der Titelverteidiger hat aber einige wichtige Spieler verloren. Wird er von den ersten Verfolgern noch abgefangen?

Der FC Vaduz liegt derzeit am Tabellenende. Der FCZ, Aufsteiger Lugano, aber auch Thun, Sion und sogar St. Gallen sind die Abstiegssorgen noch nicht los. Wen erwischt es?

Drei Trainerentlassungen hat es in der Vorrunde gegeben: Uli Forte (YB), Urs Meier (Zürich) und Ciriaco Sforza (Thun). Einer ging von selbst: Jeff Saibene (St. Gallen). Erleben die 10 aktuellen Coaches die 36. Runde in ihrem jetzigen Klub?

Die beiden Spitzenklubs Basel und GC haben die meisten Tore erzielt und stellen auch die derzeit besten Torschützen. Werden sie noch überflügelt? Wer holt sich Ende Saison die Krone?

Einige Klubs haben im Winter hochkarätige Zuzüge getätigt. Erfahrungsgemäss können nicht alle die hohen Erwartungen erfüllen. Wer wird unter «ferner spielten» aufgeführt werden?

8 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.