Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Super League FCB-Talent zurück nach Turin, ChL-Topskorer zum FCZ

Albian Hajdari passt den Ball
Legende: Vom Rheinknie ins Piemont Folgt dem Ruf der Alten Dame: Albian Hajdari. Keystone

Hajdari zurück nach Turin

Der 18-jährige FCB-Innenverteidiger Albian Hajdari kehrt zu Juventus Turin zurück. Ursprünglich war das Abwehrtalents bis 2022 an Basel ausgeliehen gewesen, nun verlässt Hajdari den FCB vorzeitig, nachdem ihn der italienische Rekordmeister zurück ins Team beordert hatte. Albian Hajdari kam in der abgelaufenen Saison in Basel zu 8 Einsätzen in der 1. Mannschaft.

Video
Archiv: Hajdari verursacht gegen Servette einen Penalty
Aus Sport-Clip vom 27.09.2020.
abspielen

Challenge-League-Topskorer zum FCZ

Rodrigo Pollero wechselt mit einem Leihvertrag für die Saison 2021/22 vom FC Schaffhausen eine Liga höher zum FC Zürich. Die Vereinbarung sieht auch eine Kaufoption vor. Der 24-jährige Uruguayer absolvierte seine fussballerische Ausbildung in seiner Heimat und gab dort 2016 bei Cerro Largo sein Profidebüt. Via Argentinien landete der 1,86 m grosse Mittelstürmer vor zweieinhalb Jahren beim FC Chiasso, vergangenen Sommer zog es ihn in die Nordostschweiz. Für Schaffhausen bestritt Pollero 33 Partien und war mit 19 Treffern Challenge-League-Torschützenkönig der letzten Spielzeit.

Rodrigo Pollero jubelt mit ausgestreckten Armen auf dem Spielfeld.
Legende: Rodrigo Pollero Geht künftig für den FC Zürich auf Torejagd. Freshfocus

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.