Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus der Super League Schifferle tritt definitiv als SFL-Präsident ab

Heinrich Schifferle
Legende: Zieht sich im November definitiv zurück Heinrich Schifferle. Freshfocus

Fix: Schifferle macht als SFL-Präsident nicht weiter

Die Swiss Football League wird im kommenden November ein neues Kapitel aufschlagen. Heinrich Schifferle, der der Liga seit 2011 als Präsident vorsteht, wird sich bei der nächsten Generalversammlung nicht mehr zur Wahl stellen. «Vor etwa einem Jahr habe ich dem SFL-Komitee mitgeteilt, dass dies nach 10 Jahren als SFL-Präsident und 22 Jahren als Mitglied des SFL-Komitees meine letzte Amtszeit als Präsident sein würde», erklärt der 68-Jährige. In der Zwischenzeit hätten ihn mehrere Klubs gebeten, diese Entscheidung zu überdenken, doch sein Entscheid stehe nach reichlicher Überlegung fest.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen