Zum Inhalt springen
Inhalt

Super League SL-News: GC verpflichtet Thuns Munsy

Die Grasshoppers haben drei Team-Mutationen bekanntgegeben. Von Thun stösst Stürmer Ridge Munsy zu den Zürchern. Auf der rechten Aussenverteidiger-Position gibt es einen Wechsel: Moritz Bauer geht, Numa Lavanchy kommt.

Ridge Munsy unterzeichnet bei den Grasshoppers einen 3-Jahres-Vertrag. Der 26-jährige Stürmer spielte letzte Saison beim Liga-Konkurrenten Thun und erzielte dort in 40 Pflichtspielen 16 Tore. Dagegen verlässt Moritz Bauer den Rekordmeister nach über 5 Saisons mit total 93 Super-League-Einsätzen. Der 24-Jährige wechselt zum russischen Erstligisten Rubin Kasan. An seiner Stelle ist Numa Lavanchy von Aufsteiger Lausanne mit einem 3-Jahres-Vertrag ausgestattet worden.

Legende: Video EL-Quali-Gegner von GC und Vaduz bekannt abspielen. Laufzeit 00:20 Minuten.
Aus sportlive vom 20.06.2016.

Der FC Vaduz trifft in der 1. Runde der Europa-League-Qualifikation auf den FK Sileks Kratovo aus Mazedonien. Sollten sich die Liechtensteiner durchsetzen, würde in der 2. Runde der Sieger zwischen Midtjylland (Dä) und Suduva Marijampole (Lit) warten. GC steigt in der 2. Runde ein und misst sich mit dem Sieger zwischen KR Reykjavik (Island) und Glenavon (Nordirland). Luzern ist für die 3. Quali-Runde qualifiziert, Cupsieger Zürich für die Gruppenphase.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.