Zum Inhalt springen

Super League SL-News: Israelischer Stürmer für Lugano

Der FC Lugano verpflichtet Ofir Mizrachi für ein Jahr. Und: GC löst den Vertrag mit Jordan Brown auf.

Fussballer.
Legende: Neuzuzug Ofir Mizrachi (links) in einem Testspiel mit der israelischen U21-Nati. Imago/Archiv

Der FC Lugano hat den israelischen Stürmer Ofir Mizrachi verpflichtet. Der 22-Jährige wechselt aus seiner Heimat von Hapoel Kiryat Shmona ins Tessin und erhält beim Cupfinalisten der letzten Saison einen Einjahresvertrag. In der vergangenen Saison schoss Mizrachi in 26 Ligaspielen 9 Tore.

GC und Mittelfeldspieler Jordan Brown haben den noch bis Ende Juni 2017 gültigen Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen vorzeitig aufgelöst. Der 24-jährige deutsch-jamaikanische Doppelbürger wechselte im Januar 2015 vom FC Wil zu GC und wurde im vergangenen Herbst an den FC Wohlen (ChL) ausgeliehen.