SL-News: St. Gallen holt Verteidiger

Der FC St. Gallen hat Yroundu Musavu-King verpflichtet. Der 25-jährige Innenverteidiger stösst leihweise zum Team von Coach Giorgio Contini.

Yroundu Musavu-King posiert mit der Nummer 5 Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Verstärkt die FCSG-Abwehr Yroundu Musavu-King. FC St. Gallen

Yroundu Musavu-King, der die französische wie gabunische Nationalität besitzt, kommt vom italienischen Serie A-Klub Udinese Calcio in die Ostschweiz. In der letzten Saison spielte er jedoch leihweise für den FC Toulouse. Für die Nationalmannschaft Gabuns hat Musavu-King bislang 8 Länderspiele bestritten.