SL-News: Zwei Leihgeschäfte bei GC

Die Grasshoppers Zürich leihen von Basel Nicolas Hunziker aus und geben gleichzeitig Florian Kamberi leihweise an Karlsruhe ab.

Florian Kamberi im GC-Trikot. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Florian Kamberi Der Zürcher versucht sich für 1 Jahr in der 2. Bundesliga. EQ Images

Rochade bei den Grasshoppers Zürich: Von Basel wurde Nicolas Hunziker bis Ende Saison ausgeliehen. Gleichzeitig verlässt Florian Kamberi die Zürcher leihweise und schliesst sich für eine Saison dem Karlsruher SC an.

«  Die neue Herausforderung soll die fussballerische Entwicklung positiv beeinflussen. »

Manuel Huber

Auf Offensivspieler Hunziker hat GC zudem eine Kaufoption. Kamberi stand in dieser Saison bei 10 Pflichtspielen für «Weissblau» auf dem Feld. Manuel Huber, CEO der Grasshoppers Zürich, begründete: «Diese Transfers auf Leihbasis wurden auch im Interesse beider jungen Spieler realisiert. Die neue Herausforderung soll ihre fussballerische Weiterentwicklung positiv beeinflussen.»