Zum Inhalt springen

UEFA EURO 2016 Achtelfinals von heute - welcher Gigant bleibt auf der Strecke?

Die Reprise des letzten EURO-Finals zwischen Spanien und Italien überstrahlt alles. Daneben duelliert sich England mit Island.

Sergio Ramos und Leonardo Bonucci.
Legende: Trafen vor 4 Jahren bereits aufeinander Sergio Ramos und Leonardo Bonucci. Keystone

18 Uhr: Italien - Spanien

«Mamma mia, Spagna!», titelte die Gazzetta dello Sport nachdem klar war, dass die Azzurri auf Spanien treffen werden. Und dies erst noch als Gruppensieger. Nur ungern erinnern sich die Italiener an das letzte EM-Duell mit den Iberern: Vor vier Jahren gingen sie im Final gleich mit 0:4 unter. Ganz so einseitig dürfte dieser Achtelfinal jedoch nicht werden, hat Italien doch vor allem defensiv überzeugt. Gegen die wirbligen spanischen Offensivspieler werden sie aber alle Hände voll zu tun haben.

21 Uhr: England - Island

Wayne Rooney wird zum 115. Mal für sein Land auflaufen, womit er die Bestmarke für Länderspiele eines englischen Feldspielers von David Beckham egalisiert. Achtelfinalgegner Island ist zwar nach dem Vereinigten Königreich der zweitgrösste Inselstaat Europas, aber trotzdem gehen die «Three Lions» als Favorit ins Spiel. Doch hinter Island steht eine völlig euphorisierte Bevölkerung. Schon der Einzug ins Achtelfinal wurde in der Hauptstadt Reykjavik wie der Europameister-Titel gefeiert.

Sendebezug: laufende Berichterstattung EURO 2016

11 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.