Zum Inhalt springen
Inhalt

UEFA EURO 2016 EURO-Splitter: Schweinsteiger nur Ersatz

Hier finden Sie die Neuigkeiten des ersten EURO-Spieltags in Frankreich.

Bastian Schweinsteiger
Legende: Bastian Schweinsteiger ist noch nicht fit genug für einen 90-Minuten-Einsatz. Keystone

Der Ticker ist abgeschlossen

  • 1:07

    Schweinsteiger nicht in der Startelf

    Kapitän Bastian Schweinsteiger wird bei Deutschlands Startspiel am Sonntag gegen die Ukraine zu Beginn auf der Ersatzbank siitzen. Wer die Captainbinde tragen wird, hat Trainer Joachim Löw bereits entschieden, aber noch nicht bekannt gegeben. Kandidaten sind Torhüter Manuel Neuer und Mittelfeldspieler Sami Khedira.

    Legende: Video EURO-Kurznews: Schweinsteiger nur Ersatz abspielen. Laufzeit 00:31 Minuten.
    Aus sportlive vom 10.06.2016.
  • 21:38

    Partystimmung beim EM-Auftakt

    Am Eiffelturm haben rund 70'000 Fans das Eröffnungsspiel in der Fanzone gesehen. Am Ende gab es einen 2:1-Sieg für den Gastgeber gegen Rumänien. Mit diesem Eintrag beenden wir den heutigen Liveticker zur EURO, seien Sie am Samstag wieder mit dabei, wenn u.a. die Schweiz ihren 1. Auftritt hat. Besten Dank für das Interesse und bis morgen.

  • 19:58

    Englische Krawallbrüder

    In Marseille warfen laut der Nachrichtenagentur AFP englische Fans am Freitagabend im Bereich um den Hafen Flaschen und andere Gegenstände auf französische Polizisten. Die Beamten setzten daraufhin Tränengas ein, konnten das Geschehen aber nur mit einem Grossaufgebot beenden.

  • 19:18

    Taulant Xhaka definitiv fit

    Wie Albaniens Coach bestätigte, wird Taulant Xhaka gegen die Schweiz spielen können. Giovanni de Biasi erklärte am Freitag gegenüber der Presse: «Taulant ist sowohl körperlich wie mental in einer blendenden Verfassung.»

  • 18:03

    De Gea bestreitet Sex-Party-Vorwürfe

    Spaniens Nationaltorwart David de Gea hat einen Medienbericht zurückgewiesen, wonach er 2012 mit einem wegen diverser Delikte angeklagten Porno-Produzenten eine Feier arrangiert haben soll. «Das ist eine Lüge, eine Fälschung - nicht mehr», sagte der 25-Jährige auf einer Pressekonferenz des Titelverteidigers.

    Manchester Uniteds Stammkeeper David de Gea.
    Legende: Im Fokus Manchester Uniteds Stammkeeper David de Gea. Imago
  • 17:49

    Zufallstreffen im «Stade Bollaert-Delelis»

    Petkovic und Albaniens Coach Gianni di Biasi sind sich bereits heute auf dem Rasen von Lens begegnet.

  • 17:32

    Silvan Widmer ist nicht im Kader, aber in Gedanken bei der Nati

  • 17:30

    Petkovic ist vor dem EURO-Auftakt zuversichtlich

    Legende: Video Petkovic: «Wollen Positives und Elan einbringen» abspielen. Laufzeit 02:25 Minuten.
    Aus Sport-Clip vom 10.06.2016.
  • 17:23

    Die Nati absolviert in Lens ihr Abschlusstraining

  • 17:03

    «Les dernières nouvelles»

    SRF-Kommentator Dani Kern mit Infos zu Frankreich - Rumänien.

    Legende: Video Dani Kerns Einschätzung zum Eröffnungsspiel abspielen. Laufzeit 00:59 Minuten.
    Aus Sport-Clip vom 10.06.2016.
  • 16:32

    Shaqiri: «Die Emotionen werden da sein»

    Für den im Kosovo geborenen Xherdan Shaqiri wird die Affiche gegen Albanien zweifellos speziell: «Weil wir gegen Albanien spielen, gegen unsere Freunde spielen.»

  • 16:10

    Marcel Koller greift für einen guten Zweck zum Pinsel

    Legende: Video Marcel Koller versucht sich als Maler abspielen. Laufzeit 03:02 Minuten.
    Aus Sport-Clip vom 10.06.2016.
  • 16:02

    Ex-Sion-Stürmer Lafferty scheint einsatzbereit

    Nordirlands Topstürmer Kyle Lafferty hat das letzte Training vor der Abreise nach Nizza absolviert und die Hoffnungen auf einen Einsatz gegen Polen bestärkt.

    Kyle Lafferty
    Legende: Unverzichtbare Offensivkraft Kyle Lafferty Imago
  • 15:43

    Wer wird 2016 Torschützenkönig?

  • 15:14

    Bale & Co. im Anflug

    Wie die Schweiz kommt auch Wales am Samstag zu seinem ersten Auftritt. Um 18:00 Uhr treffen die Briten in Bordeaux auf den EURO-Neuling Slowakei. Alle Spiele finden Sie hier in der Übersicht.

  • 14:14

    Ort des Eröffnungsspiels

    In weniger als 7 Stunden eröffnen Gastgeber Frankreich und Rumänien die EURO. Gespielt wird im Stade de France:

    • Kapazität bei EURO 2016: 80'100

    • Eröffnet: Januar 1997

  • 13:02

    Hummels bald wieder vollständig fit?

    Die Abwehrsorgen bei Weltmeister Deutschland werden weniger. Mats Hummels kann bald wieder ins Mannschaftstraining einsteigen, wie aus dem EM-Quartier am Genfersee verlautete. «Bei Mats schaut es sehr gut aus», berichtete Co-Trainer Thomas Schneider: «Er hat eine Stunde individuell trainiert. Mit dem Ball, Sprints, alles war dabei, sodass er ins Mannschaftstraining wieder einsteigen kann.»

    Einsames Schwitzen für Mats Hummels

  • 12:58

    Das erste Spiel der Schweiz rückt näher

    Die Schweizer Nati hat das Trainingscamp in Montpellier heute morgen verlassen und ist nun bereits in Lens eingetroffen. Dort treffen Ricardo Rodriguez und Co. am Samstag im ersten EURO-Spiel auf Albanien

    Die Nati ist in Lens

  • 12:54

    Singende Spanier

    «La Roja baila» - Die Roten tanzen. Vor dem Auftakt der EURO in Frankreich hat Spanien seine EM-Hymne vorgestellt. «Du wirst nicht aufhören, diesen Sommer nach diesem Lied zu tanzen», hiess es am Freitag auf der offiziellen Homepage der Nationalmannschaft. Als Vorsänger bei den Aufnahmen tat sich Sergio Ramos hervor. Der Innenverteidiger von Real Madrid gilt als Flamenco-Fan und spielt auch Gitarre. Er hat das Lied zusammen mit der Sängerin Niña Pastori komponiert. Trainer Vicente del Bosque war für den PR-Gag nicht zu haben: Er fehlt auf dem Video.

    Spanien und sein EURO-Song

  • 11:39

    Schweinsteiger verpasst offenbar den Auftakt

Sendebezug: Laufende (Vor-)Berichterstattung zur EURO 2016