Fussball-News: Welbeck verpasst EURO

England muss ohne Offensivkraft Danny Welbeck an die EURO reisen. Und: Kim Källström fährt an die EM.

Danny Welbeck verletzt am Boden. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Verpasst die Euro 2016 Englands Danny Welbeck. IMAGO

Bittere Diagnose für Englands Nationalspieler Danny Welbeck: Der Arsenal-Offensivspieler fällt wegen eines Knorpelschadens voraussichtlich 9 Monate aus. Welbeck wurde bereits operiert. Erst im Februar hatte der 25-Jährige nach einer 10 Monate andauernden Verletzungspause sein Comeback gegeben. England-Coach Roy Hodgson muss zudem Fragezeichen hinter die Einsätze von Jack Wilshere (Fitnessprobleme) und Jordan Henderson (Knieverletzung) an der EM in Frankreich setzen.

Schwedens Nationaltrainer Erik Hamren hat Kim Källström ins 23-Mann-Kader für die EURO berufen. Der Mittelfeldspieler von den Grasshoppers fährt nach 2004, 2008 und 2012 bereits an seine 4. Europameisterschaft.