Zum Inhalt springen
Inhalt

UEFA EURO 2016 Portugal schiesst sich mit Kantersieg warm

Portugal reist mit einem Kantersieg im Gepäck an die EURO nach Frankreich. Das Team um Captain Cristiano Ronaldo deklassierte Estland in der Generalprobe gleich mit 7:0.

Fussballer jubelt.
Legende: Die EM kann kommen Cristiano Ronaldo und Co. sind in Form. Reuters

Portugals Nationalmannschaft scheint für die EM-Endrunde in Frankreich bereit zu sein. Schon zur Pause hatte Portugal in Lissabon vor über 52'000 Zuschauern dank einem Zwischenspurt mit 3 Toren innert 9 Minuten alle Weichen auf Sieg gestellt.

Ronaldo und Quaresma treffen doppelt

Superstar Cristiano Ronaldo konnte darum seinen Arbeitstag frühzeitig beenden. Bis zu seiner Auswechslung nach der 1. Halbzeit erzielte er 2 Treffer. Der Captain lief in der Vorbereitung zum ersten Mal für die Portugiesen auf, weil er nach seinem Champions-League-Triumph mit Real Madrid eine Woche Sonderurlaub erhalten hatte.

Auch Ricardo Quaresma (39./77.) zeichnete sich als Doppel-Torschütze aus. Die weiteren Tore erzielten Danilo Pereira (55.) sowie wie Eder (78.). Die Esten trafen zudem einmal ins eigene Netz. An der Endrunde in Frankreich trifft Portugal in der Gruppe F ab 14. Juni auf Island, Österreich und Ungarn

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.