Zum Inhalt springen
Inhalt

Schweizer Nationalmannschaft Rating: Sommer Weltklasse, Shaqiri enttäuschend

Die User von SRF Sport beurteilten Yann Sommers Leistung im EM-Auftaktspiel gegen Albanien mit dem Prädikat «Weltklasse». Schlechte Bewertungen gab es für Xherdan Shaqiri, Johan Djourou und Haris Seferovic.

Fussball-Torhüter
Legende: Entscheidender Save Yann Sommer rettete der Schweiz kurz vor Schluss mit einer Glanzparade den Sieg. Keystone
  • Über 7000 Teilnehmer haben die Schweizer Nati-Spieler bewertet.
  • Yann Sommer erhielt als Einziger die Maximalnote 5.
  • Die Schweizer Offensive kam bei den Fans schlecht weg.

Die Schweizer Nationalmannschaft hat den 1:0-Sieg über Albanien 2 Spielern zu verdanken: Einerseits Fabian Schär, der bereits in der 5. Minute den entscheidenden Treffer erzielte. Andererseits Yann Sommer, der mit mehreren Glanzparaden den Schweizern die 3 Punkte rettete.

Besser als Sommer geht nicht

Vor allem der Weltklasse-Auftritt von Sommer wurde von den Fans goutiert: Die über 7000 User, die am Rating teilgenommen haben, verliehen dem Gladbach-Keeper die Höchstnote (5). Auch die Leistungen von Torschütze Schär und Valon Behrami (beide mit der Note 4) gefielen den Anhängern.

Schlechte Noten für die Offensive

Wenig Gefallen fanden die Fans am Auftritt der Offensiv-Kräfte. Haris Seferovic, der mehrere hochkarätige Chancen ausgelassen hatte, und auch Xherdan Shaqiri bekamen jeweils den tiefsten Wert (2,5). Zu ihnen gesellt sich auch Innenverteidiger Johan Djourou, der das eine oder andere Mal mit dem Stellungsspiel Mühe bekundete.

Die Bewertungen der Schweizer Nati-Spieler

PositionSpieler
Einsatzminuten
Note User (1 bis 5)
TorYann Sommer
905
VerteidigungStephan Lichtsteiner
903.5

Fabian Schär
904

Johan Djourou
902.5

Ricardo Rodriguez
903.5
Mittelfeld/SturmValon Behrami
904

Granit Xhaka
903.5

Xherdan Shaqiri
882.5

Blerim Dzemaili
753.5

Fabian Frei
153

Admir Mehmedi
623.0

Haris Seferovic
902.5

Breel Embolo
283.5
7152 Stimmen wurden abgegeben


Legende: Video Gute Ansätze, Steigerung möglich: Rückblick auf Schweiz-Albanien abspielen. Laufzeit 02:18 Minuten.
Aus UEFA Euro 2016 vom 12.06.2016.

Sendebezug: Laufende Berichterstattung Fussball-EM

17 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von D. Scherrer, Olten
    Je länger ich diesem Turnier zuschaue, gewinne ich den Eindruck, dass mit Schweiz und Albanien wohl zwei der schwächsten Mannschaften aufeinander trafen. Rein das Spieltempo ist bei allen anderen gefühlt zehn Mal höher.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von H.M.Limi, Sursee
    Super Voting von Personen die nie auf einem Fussballplatz gestanden sind, wenn ein Spieler der sich bemüht und abrackert eine 2 bekommt. Dann wünsche ich mir ein Voting für diese Personen, nur geht die Scala auch so weit runter.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Hans Almen, Bern
    Mich hat insbesondere Shakiri's Spielweise enttäuscht. Früher gefiel mir sein Einsatz, weil er immer den Ball suchte. Im Albanienspiel hatte ich den Eindruck, er schaut zuerst wie er seinen Gegenspieler bremsen kann, oft auch mit unfairen Mitteln. Man kann ja mal einen Tag einziehen wo's nicht läuft. So erging es z. Bsp.,einem bemühten Seferovic, aber dieses "dräckele" finde ich nicht gut!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen