Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

8 Teamstützen der Finalisten Von Krallen, 997 Minuten und 72,3 Kilometern

Bei England und Italien haben sich im Verlauf der EURO diverse Spieler hervorgetan. Wir heben 8 heraus.

Es sind ja eigentlich 2 EM-Finalisten, die über die mannschaftliche Geschlossenheit zum Erfolg kommen. Bei Italien zum Beispiel hat noch kein Spieler mehr als 2 Tore erzielt, dafür haben schon 5 Akteure 2 Mal eingenetzt.

Die Engländer haben schon eher ihre Stars. Doch Harry Kane beispielsweise schwächelte noch in der Gruppenphase und erzielte dort kein Tor. Raheem Sterling blieb in den letzten beiden wichtigen Spielen ebenfalls torlos. Trotzdem: Der Erfolg beider Teams steht und fällt mit gewissen Spielern.

Welche das sind und welche Rolle sie im Team einnehmen, erfahren Sie in der Galerie oben.

Video
Jorginho: Einst mit der Mutter am Strand – als 15-Jähriger zu Hellas Verona – jetzt im EM-Final
Aus Sport-Clip vom 10.07.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Willi Fetzer  ((:-))
    UEFA, bitte gebt nur einen Ball zum tschutten! Sonst liegen plötzlich wenn England angreifft 2 Bälle auf dem Rasen ! Kein Licht einschalten jeweis auf der italienischen Platzhälfte! Sonst sieht man keinen Laserpointer im Gesicht des italienischen Goalis ! Und ein paar SCHAUSPIELER- Scout's! Damit die die besten Flugeinlagen sofort bewerten können! Danke !
  • Kommentar von luca de angelis  (lucadeangelis)
    schade ist der beste spieler der azzurri nicht mehr dabei, spinazzola hätte es verdient im final zu sein, wird aber gemäss der gazzetta in wembley seine mannschaftskameraden anfeuern :)