Zum Inhalt springen
Inhalt

Basketball Sefolosha Sieger im Schweizer NBA-Duell

Thabo Sefolosha hat das erste Schweizer NBA-Duell der Saison gegen Clint Capela deutlich für sich entschieden. Seine Atlanta Hawks setzten sich gegen die Houston Rockets 112:97 durch.

Sefolosha bei einem Wurf.
Legende: Erfolgreich Sefoloshas (r.) Atlanta Hawks schlugen die Houston Rockets. Reuters

Zwar verbuchte Clint Capela nicht ganz überraschend mehr Punkte als Thabo Sefolosha, aber der Waadtländer Routinier konnte am Ende dank des Siegs seiner Atlanta Hawks dennoch lachen.

Clint Capela bei einem Dunk.
Legende: Spektakulär Clint Capela buchte am drittmeisten Punkte für die Rockets. Keystone

Von der Bank aus kam Sefolosha zu 24 Einsatzminuten, in denen ihm 8 Punkte und 4 Rebounds gelangen. Der Genfer Capela gehörte erneut zur Startformation der Rockets und überzeugte mit 12 Zählern und 10 Rebounds.

Dank dem 112:97-Heimsieg kehrte Atlanta nach zwei Niederlagen wieder zum Siegen zurück.

Meilenstein für LeBron James

NBA-Champion Cleveland führte derweil seinen makellosen Saisonstart mit dem 6. Sieg im 6. Spiel fort. Superstar LeBron James erreichte beim 102:101-Sieg über Philadelphia den nächsten Meilenstein seiner Karriere. Mit 25 Punkten verdrängte er Hakeem Olajuwon vom 10. Platz der ewigen NBA-Skorerliste.

In nun 993 Spielen kommt James auf 26’970 Punkte, NBA-Ikone Olajuwon hatte in 1238 Auftritten 26’946 Zähler gesammelt. «Das bedeutet, dass ich in meiner Karriere an der Seite von vielen grossartigen Kollegen gespielt habe», sagte James kollegial.

Sendebezug: Radio SRF 1, Morgenbulletin, 6.11.2016, 07:00 Uhr