Heidrich/Zumkehr gewinnen in Sotschi

Das Beachvolleyball-Duo Joana Heidrich und Nadine Zumkehr gewinnt beim World-Tour-Turnier in Sotschi.

Heidrich und Zumkehr freuen sich über den Sieg. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Jubel Heidrich und Zumkehr freuen sich über den Sieg. FIVB Volleyball

Die Schweizerinnen setzten sich im Final gegen das spanische Duo Liliana/Elsa in 3 Sätzen durch. Während der erste Satz klar mit 21:11 an die Schweizerinnen ging, mussten die beiden den 2. Satz knapp den Spanierinnen überlassen (19:21).

Im Entscheidungssatz fanden Zumkehr und Heidrich wieder zur verlorenen Überlegenheit zurück, gewannen ihn mit 15:7 und gestalteten damit das Turnier von Sotschi siegreich. Es ist dies der zweite Turniersieg in der Open-Kategorie, der tiefsten der World Tour, für das Schweizer Duo. Den ersten feierten sie im vergangenen September in Xiamen. Zuletzt belegten sie in Fuzhou den dritten Platz.