Zum Inhalt springen
Inhalt

Gesteigertes Interesse Rios amüsiert sich über Zeitungs-Enten

Vor knapp 50 Tagen gewann Martin Rios mit Partnerin Jenny Perret Silber in Pyeongchang. Langweilig wird es seither nicht mehr.

Curler Martin Rios lacht.
Legende: Präsent in den Medien Curler Martin Rios. Keystone

Es war die Erlösung für die Schweizer Delegation an den Olympischen Spielen im südkoreanischen Pyeongchang: Martin Rios und Jenny Perret holten im Mixed-Curling Silber für die Schweiz. Es war die erste von letztlich 15 Medaillen.

«Plötzlich will jeder etwas von dir», sagt Rios nun knapp 50 Tage nach dem Medaillen-Gewinn. Das mediale Interesse sei gross. Doch schlecht reden will er dies nicht. Und zu lachen habe es auch genügend gegeben – weshalb erklärt Rios im Audio-Beitrag.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.