Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Vor den British Open Jon Rahm und die Chance des doppelten Triumphs

Leader Dustin Johnson und Jon Rahm liegen in der Weltrangliste eng beieinander. Kommt es am British Open zum Wechsel?

John Rahm
Legende: Schwingt er auch in Sandwich obenaus? John Rahm will nach den US auch die British Open gewinnen. Keystone

Die British Open – offiziell «The Open Golf Championship» – wurden erstmals 1860 ausgetragen. Sie sind das älteste Turnier im Profisport. Ab Donnerstag wird auf dem geschichtsträchtigen königlichen Küstenplatz Royal St. George's in Sandwich im Südosten Englands gespielt.

Rahm: Zurück an die Spitze?

Als Titelverteidiger startet Shane Lowry. Der Ire siegte 2019 im nordirischen Royal Portrush zur allgemeinen Überraschung. Heuer heisst der Topfavorit Jon Rahm. Der 26-jährige Baske mit Schweizer Wurzeln, erst seit 5 Jahren Profi, wurde als klarer Leader des Memorial Tournament in Dublin/Ohio vom Coronavirus ausgebremst. Der aktuelle US-Open-Sieger musste das prestigeträchtige Turnier von Gastgeber Jack Nicklaus aufgeben und in Quarantäne gehen, nun ist er zurück.

Video
Lowry: «Habe mich nicht darauf gefreut, den Pokal zurückzugeben» (engl.)
Aus Sport-Clip vom 13.07.2021.
abspielen

Erst am Montag verlor Rahm den Lead in der Weltrangliste hauchdünn an Dustin Johnson. Bei den Buchmachern ist dennoch Rahm klarer Favorit. Mit einem Sieg könnte er nachhaltig an die Spitze des Rankings zurückkehren – und damit gleich 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Video
Archiv: Rahm krönt sich zum 121. US-Open-Sieger
Aus Sport-Clip vom 21.06.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Marc Rocca  (Indiana)
    Es gibt mindestens ein dutzend Anwärter auf den Sieg. Das Scottish Open bringt meistens auch noch einen Favoriten hervor.. der hiess Lee... mal sehen... sicher ist Johnson-Rahm nicht die Frage alleine... hier gibt es viele Favoriten, besonders am THE OPEN!!