Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Nach überstandener Chemo Kadetten-Captain Küttel kehrt aufs Spielfeld zurück

Beim Sieg gegen GC Amicitia konnten die Schaffhauser erstmals wieder auf ihren Captain zählen, der sich nach einer Krebsdiagnose in den Spitzensport zurückgekämpft hat.

Dimitrij Küttel im Trikot der Kadetten hat einen Ball in der Hand.
Legende: Kann seine Kadetten wieder auf dem Feld unterstützen Dimitrij Küttel. Keystone

Dimitrij Küttel, Captain der Kadetten Schaffhausen, kehrte am Donnerstag beim 32:23-Sieg gegen GC Amicitia nach überstandener Chemotherapie und Wiederaufbau auf das Feld zurück. «Ich freue mich enorm, dass ich nicht mehr nur zuschauen, sondern aktiv Handball spielen darf. Es war eine lange und harte Zeit, unter die ich nun einen Schlussstrich ziehen kann.»

Langer Weg zurück

Die Rückkehr wollen Spieler und Verein sachte angehen. Küttel meint dazu: «Ich will gut auf meinen Körper hören und nichts forcieren.» Geschäftsführer David Graubner fügt an: «Wir beginnen vorsichtig mit Kurzeinsätzen und schauen von Tag zu Tag, wie es Dimitrij geht. Wir haben glücklicherweise einen breiten Kader, sodass wir ihm genügend Pausen bieten können.»

Zu seinem letzten Einsatz vor dem Comeback war der 27-Jährige im vergangenen November gegen Eurofarm Pelister in der Europa League gekommen. Danach folgte die niederschmetternde Krebsdiagnose, die Chemotherapie und die harte Arbeit zurück in den Spitzensport.

Video
Archiv: Kadetten holen den Cupsieg 2021
Aus Sport-Clip vom 08.05.2021.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.

  • Kommentar von Heinz Ludwig  (Heinz Ludwig)
    Grossartig Herr Küttel.
    Freue mich sehr für Sie und wünsche Ihnen viel Erfolg im Verein sowie in der Nationalmanschagt.