Gebrselassie startet am GP Bern

Hohe Prominenz am GP Bern: Haile Gebrselassie wird am 18. Mai beim gut 16 Kilometer langen Strassenlauf teilnehmen.

Haile Gebrselassie, legendärer Langstreckenläufer aus Äthiopien. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Startet in Bern Haile Gebrselassie, legendärer Langstreckenläufer aus Äthiopien. reuters

Gebrselassie, zweifacher Olympiasieger aus Äthiopien,  wird sich beim GP Bern unter anderem mit Viktor Röthlin messen. Der 39-Jährige wird einen Monat vor seinem Auftritt in Bern seine rund ein Jahr dauernde Wettkampfabstinenz beim Halbmarathon von Wien beenden.

Gebrselassie gilt als einer der grössten Langstreckenläufer der Geschichte. In seiner Karriere stellte der 39-Jährige insgesamt 26 Weltrekorde auf. Der vierfache Weltmeister über 10'000 m gewann 1996 in Atlanta und 2000 in Sydney in seiner Spezialdisziplin auch Olympia-Gold. In den letzten Jahren hatte er sich auf den Marathon spezialisiert.