Studiogast am Donnerstag: Jean-Pierre Egger

Während der Abend-Sessions an der Leichtathletik-EM in Zürich begrüsst Jann Billeter prominente Gäste aus der Schweizer Leichtathletik-Szene. Heute besucht Trainer-Legende Jean-Pierre Egger das EM-Studio.

Video «LA-EM: Die Erfolge von Jean-Pierre Egger» abspielen

Die Erfolge von Jean-Pierre Egger

1:10 min, vom 12.8.2014
Zusatzinhalt überspringen

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Verfolgen Sie die Abend-Session an der Leichtathletik-EM in Zürich ab 17:50 Uhr live auf SRF zwei.

Zunächst machte Jean-Pierre Egger als Athlet Schlagzeilen: Er knackte als erster Schweizer Kugelstösser die 20-Meter-Marke und nahm 1976 und 1980 an Olympischen Spielen teil. Noch grössere Erfolge feiert er seither aber als Trainer.

Unvergessen ist Eggers Zusammenarbeit mit Kugelstösser Werner Günthör von 1981 bis 1992. Egger/Günthör setzten neue Massstäbe - Günthör wurde dreimal Weltmeister. Danach trainierte der heute 71-jährige Egger als Konditions-Coach unter anderem die Alinghi-Crew, die französische Basketball-Nati oder Simon Ammann. 2012 holte er mit Kugelstösserin Valerie Adams Olympia-Gold.