Zum Inhalt springen

Pre-Event zu Athletissima Lavillenie überspringt 5,91 m und siegt

Der Franzose Renaud Lavillenie hat den City Event der Stabhochspringer am Vorabend der Athletissima in Lausanne gewonnen.

Legende: Video Lavillenie überragt in Lausanne alle abspielen. Laufzeit 1:15 Minuten.
Aus sportaktuell vom 04.07.2018.

Weltrekordhalter Renaud Lavillenie setzte sich vor mehreren tausend Zuschauern in Ouchy am Ufer des Genfersees mit 5,91 m durch. Der Wettkampf ging in der Public-Viewing-Arena der Fussball-WM über die Bühne. Die Anlage war erst in den Morgenstunden aufgebaut und anschliessend zur Anerkennung allfälliger Rekorde homologiert worden.

Ein Trend, der bald Pflicht ist

Weltklasse Zürich kennt diese Wettkampf-Form schon seit einigen Jahren. Mit publikumswirksamen Events in der Bahnhofhalle – sei es im Kugelstossen oder im Stabhochsprung - wird die Leichtathletik einer breiten Öffentlichkeit schmackhaft gemacht. Nun ist auch Lausanne auf diesen Zug aufgesprungen. City Events werden ab 2020 für jeden Diamond-League-Veranstalter obligatorisch sein.

Sende-Hinweis

Verfolgen Sie die 43. Athletissima auf der Pontaise in Lausanne am Donnerstag ab 20 Uhr live bei SRF zwei oder in unserer Sport App mit Stream und Ticker.