Schlumpf wieder mit Schweizer Rekord

Fabienne Schlumpf hat beim Diamond-League-Meeting in Oslo ihren Schweizer Rekord über 3000 m Steeple verbessert. Stabhochspringerin Nicole Büchler und Hürdenläufer Kariem Hussein blieben ohne Exploit.

Fabienne Schlumpf verbesserte ihren Schweizer Rekord beim Diamond-League-Meeting in Oslo über 3000 m Steeple auf 9:21,65 Minuten. Damit unterbot die 26-Jährige ihre in Belfort erzielte Bestmarke um über 5 Sekunden. Am letzten Freitag war Schlumpf in 9:26,86 gelaufen.

«  Ich habe mich vom ersten Moment an super gefühlt. Es ist Wahnsinn. »

Fabienne Schlumpf

Schlumpf: «Es ist Wahnsinn»

0:58 min, vom 15.6.2017

Es war erst der zweite Einsatz im Rahmen der Diamond League für die Läuferin des TG Hütten. Nicht nur der neuerliche Rekord lässt sich sehen, auch der 3. Schlussrang hinter Sofia Assefa aus Äthiopien und Siegerin Norah Jeruto aus Kenia ist bemerkenswert. «Das ist eine der besten Schweizer Leistungen in der Diamond League überhaupt», meinte SRF-Kommentator Patrick Schmid.

Büchler und Hussein ohne Exploit

Nachdem Stabhochspringerin Nicole Büchler vor einer Woche in Rom an der Höhe von 4,55 m gescheitert war, bedeutete dieses Mal schon die Einstiegshöhe von 4,40 m Endstation. Die 33-jährige Seeländerin riss an den Bislett Games in der norwegischen Hauptstadt Oslo dreimal. Damit klassierte sich Büchler auf dem letzten Platz.

«  An der WM in London zählt's. Dann werde ich ready sein. »

Kariem Hussein

Hussein wird in Oslo Sechster

1:09 min, vom 15.6.2017

Kariem Hussein belegte über die 400 m Hürden den 6. Platz. Mit einer Zeit von 49,37 Sekunden verpasste der 28-jährige Thurgauer die Verbesserung der eigenen Saisonbestzeit klar. Diese hatte Hussein am letzten Wochenende in Genf aufgestellt (49,02).

Mit dem Start in Oslo war der Europameister von 2014 noch zufrieden. «Die letzte Hürde war aber sch...», sprach Hussein Klartext. Der Norweger Karsten Warholm gewann das Rennen und stellte in 48,25 s einen neuen Landesrekord auf.

Video «Hussein: «An der WM werde ich ready sein»» abspielen

Hussein: «An der WM werde ich ready sein»

0:39 min, vom 15.6.2017

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 15.06.2017, 20:00 Uhr