Zum Inhalt springen
Inhalt

Rad Giro: Reichenbach gibt auf - Landa doppelt nach

Der Walliser Sébastien Reichenbach ist beim Giro d'Italia kurz nach Beginn der 16. Etappe ausgestiegen. Den Tagessieg sicherte sich wie am Sonntag Mikel Landa (Sp). Alberto Contador baute seine Gesamtführung aus.

Legende: Video Landa gewinnt Giro-Königsetappe (sportaktuell) abspielen. Laufzeit 00:18 Minuten.
Aus Sport-Clip vom 26.05.2015.

Nach 15 Kilometern der Königsetappe von Pinzolo nach Aprica stieg Sébastien Reichenbach vom Rad. Der Walliser, der im Gesamtklassement 28. war, wurde von Bauchschmerzen geplagt.

IAM-Fahrer Reichenbach hatte einen starken Giro gezeigt. In der 8. Etappe nach Campitello Matese hatte er den 3. Rang belegt.

Mikel Landa siegt solo

Den Sieg in der 174 km langen, mit 5 Bergpreisen anspruchsvollsten Etappe des diesjährigen Giro holte Mikel Landa. Der Astana-Fahrer nahm dem zweitklassierten Steven Kruijswijk (Ho) 38 Sekunden ab. Mit derselben Zeit fuhr Gesamtleader Alberto Contador (Sp) über die Ziellinie.

Contador 4 Minuten voraus

Weil Fabio Aru (It) und Andrej Amador (Costa Rica), die bisher die Ränge 2 und 3 belegten, Zeit auf Contador einbüssten, liegt der Tinkoff-Captain nun 4:02 Minuten vor Landa, der neu Rang 2 belegt.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von albert hilttert, schwarzenberg
    Es ist schade, dass diese grossartige Rundfahrt bei SRF nur marginal behandelt wird. Wenn die Übertragungsrechte schon zu teuer sind, um einen live-stream anzubieten, wäre eine vertiefte Berichterstattung wünschenswert. Leider bietet SRF ausser Infromationen zu den Schweizer Teilnehmern und der Führung wenig bis gar nichts. Davon zeugt zum Beispiel die Tatsache, dass der in diesem Artikel verlinkte Sendebeitrag schon über eine Woche alt ist.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen