Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Radsport Hirschi Gesamt-Zweiter in Luxemburg

Audio
Hirschi hinter Almeida Zweiter (Radio SRF 1, Abendbulletin, 18.09.2021)
00:18 min
abspielen. Laufzeit 00:18 Minuten.

Hirschi beendet Luxemburg-Rundfahrt auf Podest

Marc Hirschi fuhr am Schlusstag der Luxemburg-Rundfahrt auf Platz 4. Damit verteidigte der 23-jährige Berner seinen 2. Rang im Gesamtklassement. Der Gesamtsieg ging an den Portugiesen João Almeida, der in der letzten Etappe auf den 2. Platz sprintete. Der Franzose David Gaudu holte sich den Tagessieg mit einem Angriff auf dem letzten Kilometer. Almeida, Hirschi und Benoît Cosnefroy, die kurz zuvor attackiert hatten, liessen sich überrumpeln. Mit dem 2. Gesamtrang und dem 1. Tagessieg der Saison reist Hirschi mit gutem Gefühl zum WM-Strassenrennen vom nächsten Samstag in Flandern (live bei SRF).

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen