Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Radsport Reusser verteidigt ihr Leadertrikot in den Niederlanden

Marlen Reusser.
Legende: Führt noch mit 10 Sekunden Vorsprung Marlen Reusser. Freshfocus/Archiv

Reusser führt Simac Tour weiter an

Marlen Reusser hat auf der 3. Etappe der Simac Tour in den Niederlanden ihr am Donnerstag erobertes Leadertrikot erfolgreich verteidigt. Am Tag nach dem überlegenen Sieg im Zeitfahren – dem ersten auf Stufe World Tour – erreichte die Olympia-Silbermedaillengewinnerin das Ziel in Weert als 19. mit dem Feld. Auf die niederländische Tagessiegerin Lonneke Uneken verlor die Bernerin (Alé BTC Ljubljana) 29 Sekunden. In der knapp 126 km langen Etappe kam es gut 4 km vor dem Ziel zu einem heftigen Massensturz. Im Gesamtklassement führt Reusser vor den letzten beiden Etappen neu mit noch zehn Sekunden Vorsprung vor der Einheimischen Chantal van den Broek-Blaak.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.