Guerdat mit erfolgreichem Start in Calgary

Perfekter Auftakt zum CSIO 5* von Calgary: Steve Guerdat gewinnt das Eröffnungsspringen im Sattel der 10-jährigen Dänen-Stute Happiness.

Steve Guerdat. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: In Calgary perfekt gestartet Steve Guerdat. Getty Images

Steve Guerdat setzte sich gegen den Olympiadritten Eric Lamaze (Ka) auf Chacco Kid und Jack Hardin Towell (USA) auf SF Ariantha durch. Insgesamt acht Paare erreichten das Stechen, Guerdat war als Letztstartender über eine Sekunde schneller als seine Konkurrenten.

Damit ist dem Jurassier der Auftakt ins Grand-Slam-Turnier geglückt. Calgary gehört mit Aachen und Genf zur Grand-Slam-Serie. Als Sieger des Grossen Preises von Genf reitet der 34-Jährige am Sonntag im Grandprix um eine Extraprämie. Der Olympiavierte hat in Kanada neben Happiness auch seinen Weltcupfinalsieger Corbinian mit dabei, den er am Sonntag einsetzen wird.