Zum Inhalt springen
Inhalt

Rudern Ruder-WM in Amsterdam

An der Ruder-WM in Amsterdam sind am Freitag die ersten Medaillen vergeben worden. Für die Schweizer Ruderer gab es einmal Gold und einmal Bronze. Hier können Sie das Wichtigste in Kürze nachlesen.

Der Ticker ist abgeschlossen

  • 17:58

    Morgen gehts weiter

    Auch am Samstag stehen in Amsterdam zahlreiche Finals auf dem Programm. Aus Schweizer Sicht dürfte dann vor allem der Doppelvierer der Männer interessieren (15:03 Uhr hier im Livestream).

  • 16:54

    Bronze für Schmid

    Michael Schmid sichert sich den 3. Rang im Leichtgewichts-Einer der Männer. Der Luzerner musste sich nur dem Italiener Marcello Miani und dem Deutschen Lars Hartig geschlagen geben.

  • 16:50

    Schmid vorne dabei

    Für Michael Schmid auf Bahn 2 liegt nach Rennhälfte eine Medaille drin. Er befindet sich auf dem 3. Zwischenrang.

  • 16:41

    Weiter gehts mit dem nächsten Schweizer

    Im Final des Leichtgewichts-Einer darf Michael Schmid mit einer Medaille liebäugeln. Der Luzerner blieb in seiner Halbfinal-Serie ungeschlagen.

  • 16:38

    Gold für die Schweiz

    Niepmann/Tramèr sind Weltmeister! Die beiden setzen sich im Leichtgewichts-Zweier gut 2 Sekunden vor Grossbritannien und Italien durch und verteidigen damit ihren Weltmeister-Titel.

  • 16:35

    Schweiz führt nach 1000 m

    Niepmann/Tramèr übernehmen kurz nach der 1000-Meter-Marke die Führung.

  • 16:30

    Schweizer greifen in Medaillenkampf ein

    Im Leichtgewichts-Zweier der Männer (ohne Steuermann) gehen Simon Niepmann/Lucas Tramèr als Titelverteidiger ins Rennen. Das Duo hat sich mit einem souveränen Sieg im Halbfinal für den Final qualifiziert.

  • 16:23

    Wieder Gold für Neuseeland

    Im Zweier mit Steuermann der Männer geht Gold erneut an Neuseeland. Eric Murray/Hamish Bond setzten sich mit gut 10 Sekunden Vorsprung vor Grossbritannien und Deutschland durch.

  • 16:14

    Neuseeland gewinnt Gold im Frauen-Vierer

    Mit 6 Sekunden Vorsprung auf die USA hat sich Neuseeland die Goldmedaille im Vierer der Frauen gesichert. Bronze holten sich die Chinesinnen.

  • 15:59

    Es geht los in Amsterdam

    Herzlich Willkommen zur Ruder-WM. Wir halten Sie hier im Live-Ticker über die wichtigsten Ergebnisse auf dem Laufenden.

Das Programm in der Übersicht:

Finals am Samstag, 30. August

ZeitDisziplin
13:33Zweier (F)
13:48Zweier (M)
14:03Leichtgewichts-Doppelzweier (M)
14:18Leichtgewichts-Doppelzweier (F)
14:33Vierer (M)
14:48Doppelvierer (F)
15:03Doppelvierer (M)