Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Neuer Termin bekannt Jubiläums-Schwingfest am 5. September 2021

Die Organisatoren haben einen neuen Termin für den wegen der Corona-Krise verschobenen Anlass in Appenzell gefunden.

Zwei Schwinger im Kampf.
Legende: Mit einem Jahr Verspätung Anfang September 2021 steht Appenzell im Fokus der Schwingszene. Keystone

Am 29. April hatte der Bundesrat bekannt gegeben, dass infolge der Corona-Pandemie Grossanlässe mit über 1000 Zuschauern bis Ende August verboten sind. Der Eidgenössische Schwingverband (ESV) verschob daraufhin sämtliche Schwingfeste bis Ende August oder sagte sie ab.

Betroffen war auch das Fest zum 125-Jahr-Jubiläum des ESV, welches am 30. August 2020 in Appenzell hätte stattfinden sollen. Der Anlass wurde um ein Jahr verschoben. Nun ist der genaue Termin bekannt. Das Fest findet am 5. September 2021 statt.

Kilchberg-Schwinget macht Platz

Die Datumsfindung gestaltete sich infolge der dichten Agenda für 2021 schwierig. So waren die Veranstalter auf ein Entgegenkommen der Organisatoren des Kilchberg-Schwingets angewiesen. Der Traditionsanlass wäre turnusgemäss 2020 an der Reihe gewesen, war aber zugunsten des Jubiläums-Festes um ein Jahr verschoben worden. Nun muss das Kilchberger erneut Platz machen und geht statt am 5. September am 25. September 2021 über die Bühne.

Video
Bundesrats-Medienkonferenz vom 29.4.: Amherd zum Schwingen
Aus Sport-Clip vom 29.04.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen