Wicki gewinnt auf dem Stoos

Der Sörenberger Joel Wicki hat auf dem Stoos den besten Auftritt seiner noch jungen Schwingerkarriere. Er gewinnt das erste Bergkranzfest der Saison mit sechs Siegen.

Video «Wicki glänzt auf dem Stoos» abspielen

Wicki glänzt auf dem Stoos

4:39 min, aus sportpanorama vom 11.6.2017

Auf dem Weg in den Schlussgang hatte der 20-jährige Entlebucher nacheinander Mario Thürig, Theo Blaser, Benji von Ah, ein erstes Mal Philipp Laimbacher und Adrian Steinauer besiegt.

Für Wicki ist es der 2. Bergfestsieg nach jenem am Schwarzsee 2015, der 2. Kranzfestsieg in dieser Saison nach dem Ob- und Nidwaldner Kantonalen in Beckenried und der 3. seiner Laufbahn.

Stucki gewinnt auf dem Gurten

Das Mittelländische Gauverbandsfest auf dem Gurten wurde eine Beute von Christian Stucki. Der Seeländer liess bei seinen 6 Siegen nur gerade einen Viertelpunkt liegen. Im Schlussgang setzte er sich gegen Curdin Orlik durch.