Zum Inhalt springen
Inhalt

Skispringen Prevc macht das «Stängeli» voll

Weltcup-Leader Peter Prevc hat das zweite von drei Skifliegen in Vikersund gewonnen. Für den Slowenen ist es bereits der 10. Saisonsieg.

Legende: Video Prevc gewinnt Skifliegen in Vikersund abspielen. Laufzeit 02:07 Minuten.
Aus sportaktuell vom 13.02.2016.

Peter Prevc distanzierte die Konkurrenz mit Flügen auf 238,5 und 230 Meter. Auf Rang 2 landete der Norweger Johann-André Forfang, Dritter wurde Vortagessieger Robert Kranjec (Sln).

Erneut nicht auf Touren kam Simon Ammann. Der zweifache Doppelolympiasieger musste sich mit Rang 14 bescheiden (199m/199,5m). Immerhin liess der Toggenburger Fortschritte bei der Landung erkennen. 3 Mal 17,0 und 3 Mal 17,5 Punkte in den Stilnoten bringen den Ansatz einer Telemark-Landung zum Ausdruck.

Luca Egloff verpasste wie bereits am Freitag den Finaldurchgang.