Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Beim Anschwingen verletzt: OP und Saisonende für Bieri

Marcel Bieri.
Legende: Hat einen Nackenschlag zu verkraften Marcel Bieri. Freshfocus

Schwinger Bieri muss unters Messer

Für Marcel Bieri ist die Schwing-Saison gelaufen. Der Zuger Eidgenosse hat sich am Ob- und Nidwaldner Kantonalen in Giswil beim Anschwingen gegen Benji von Ah einen Innenbandriss im linken Knie zugezogen. Wie Bieri verlauten liess, muss er sich einer Operation unterziehen. Er kann voraussichtlich 7 Wochen nicht trainieren. Der Sieger des Zuger Kantonalen fällt somit auch für das Kilchberger Schwinget Ende September aus. «Dies ist natürlich eine grosse Enttäuschung. Umso mehr, als ich mich zuletzt körperlich in sehr guter Verfassung befand», so Bieri.

Video
Archiv: Bieri zeigt für sport@home ein Krafttraining für zuhause
Aus sport@home vom 13.04.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen