Zum Inhalt springen

Header

Audio
K.o.-Erfolg für Fury in Las Vegas (Radio SRF 1, Mittagsbulletin, 10.10.2021)
abspielen. Laufzeit 00:15 Minuten.
Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Boxen: Fury bleibt WBC-Weltmeister

Boxen: Fury verteidigt den WBC-Gürtel erneut

Tyson Fury hat den 3. Teil der Box-Trilogie gegen Deontay Wilder (USA) gewonnen und damit seinen WBC-Schwergewichtsgürtel erfolgreich verteidigt. Der 33-jährige Brite blieb in Las Vegas durch den K.o.-Sieg in der 11. Runde auch im 32. Profikampf ungeschlagen. «Zweifelt niemals an mir. Wenn es darauf ankommt, werde ich immer liefern», sagte Fury nach seinem Triumph. Und: «Ich habe immer gesagt, ich bin der Beste der Welt und er ist der Zweitbeste. Es war ein grossartiger Kampf.» Beide Boxer waren in einem spektakulären Fight vor 15'820 Zuschauern mehrfach zu Boden gegangen.

Motocross: Zweiter Podestplatz für Seewer

Der Schweizer Motocross-Fahrer Jeremy Seewer fuhr in der Königskategorie MXGP zum zweiten Mal in diesem Jahr auf das Podest. Beim ersten von zwei Rennen im französischen Lacapelle-Marival kam der Zürcher Unterländer auf der Yamaha hinter dem Lokalmatadoren Romain Febvre und dem WM-Leader Jeffrey Herlings aus den Niederlanden auf den 3. Platz. In der Gesamtwertung liegt Seewer nach 24 von 36 Rennen im 6. Rang.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Aktuell sind keine Kommentare unter diesem Artikel mehr möglich.