Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Weitere Sport-News des Tages Ducati 2023 Alleinausrüster der MotoE – Frauen-Vierer mit Rekord

Dominique Aegerter.
Legende: Drehen ihre Runden bald mit anderen Motoren. Die MotoE-Boliden, im Bild: Dominique Aegerter. Keystone

Motorrad: Ducati löst Energica ab

Ducati rüstet von 2023 an den MotoE-Weltcup aus. Nach vier Jahren mit dem Kleinserien-Hersteller Energica tritt damit ein etablierter Motorradhersteller die Nachfolge an. Der Vertrag mit MotoGP-Rechteinhaber Dorna läuft zunächst von 2023 bis 2026. Die Rennen finden im Rahmen der Motorrad-Weltmeisterschaften statt.

Video
Archiv: Aegerter verpasst Gesamtsieg in der MotoE
Aus sportpanorama vom 19.09.2021.
abspielen

Rad Bahn: Schweizer Frauen-Vierer mit Rekord

Der Schweizer Frauen-Vierer belegte an der Bahn-WM der Radfahrer in Roubaix den 8. Platz. Mit der Qualifikation für die Hauptrunde der besten acht hatte das neu formierte Quartett sein Mindestziel erreicht. Dort zeigten Aline Seitz, Michelle Andres, Fabienne Buri und Lena Mettraux einen starken Auftritt, auch wenn sie kein weiteres Team mehr hinter sich lassen konnten. Sie verbesserten ihren erst vor zwei Wochen bei der EM in Grenchen aufgestellten Schweizer Rekord über die 4 km um gut dreieinhalb Sekunden auf 4:29,068.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen