Peter Sauber zu Gast im «sportpanorama»

Peter Sauber gibt am Sonntag im «sportpanorama» Auskunft zur aktuellen Lage seines Rennstalls. Das Hinwiler Formel-1-Team befindet sich in einem finanziellen Engpass, der auch Auswirkungen auf die sportliche und technische Entwicklung hat.

Peter Sauber ist zu Besuch im «sportpanorama». Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Peter Sauber ist zu Besuch im «sportpanorama». Keystone

Zusatzinhalt überspringen

TV-Hinweis

TV-Hinweis

Peter Sauber ist am Sonntag Studiogast bei Matthias Hüppi. Die Sendung «sportpanorama» wird ab 18:15 Uhr auf SRF zwei gezeigt.

Sauber hat einen alles andere als gelungenen Saisonstart hinter sich. Doch neben der sportlichen Zwischenbilanz bereitet vor allem die finanzielle Lage des Traditions-Teams aus Hinwil, das seit 1993 in der Formel 1 fährt, grosse Sorgen.

Zweistelliger Millionenbetrag benötigt

Vor einigen Tagen ist bekannt geworden, dass die Fortsetzung der Saison ohne einen kräftigen finanziellen Zustupf schwierig werden wird. Der Rennstall soll laut Medienberichten einen Zuschuss in der Höhe von 30 Millionen benötigen.

Doch wie dramatisch ist die Lage? Gründer und Verwaltungsratspräsident Peter Sauber nimmt am Sonntag im «sportpanorama» Stellung.