Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Motorsport Rovanperä schreibt Rallye-Geschichte

Kalle Rovanperä
Legende: Junger Überflieger in der WRC Kalle Rovanperä. imago images

Rallye: Rovanperä gewinnt in Estland

Der finnische Youngster Kalle Rovanperä hat in Estland Rallye-Geschichte geschrieben. Mit seinen 20 Jahren ist der Toyota-Pilot der mit Abstand jüngste Sieger bei einem WM-Lauf der WRC. Rovanperä verwies die Hyundai-Piloten Craig Breen (IRL) und Thierry Neuville (BEL) deutlich auf die Plätze. In Estland löste er nun als jüngster Sieger eines WM-Laufs seinen Landsmann Jari-Matti Latvala ab, der 2008 im Alter von 22 Jahren die Rallye Schweden gewann. Rovanperä war in der WRC bereits der jüngste Fahrer, der WM-Punkte ergatterte und auch der jüngste Fahrer auf dem Podium.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen