Zum Inhalt springen
Inhalt

Rio 2016 Zwei Beach-Duos selektioniert

Swiss Olympic hat die Beachvolleyball-Teams Isabelle Forrer/Anouk Vergé-Dépré und Nadine Zumkehr/Joana Heidrich für die Olympischen Spiele im August in Rio de Janeiro selektioniert.

Anouk Vergé-Dépré und Isabelle Forrer.
Legende: Anouk Vergé-Dépré und Isabelle Forrer. Keystone

Die beiden Duos sind im Olympia-Ranking auf den Plätzen 12 respektive 14 klassiert. 24 Frauenteams sind an der Copacabana startberechtigt. Für Forrer, Vergé-Dépré und Heidrich sind es die ersten Olympischen Spiele. Zumkehr war bereits 2012 in London zusammen mit Simone Kuhn dabei und belegte damals Rang 9. Bei den Männern ist derzeit noch kein Schweizer Team für Rio qualifiziert.