Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

News aus dem Skisport Semyel Bissig zieht sich Kreuzbandriss zu

Semyel Bissig.
Legende: Muss pausieren Semyel Bissig. Freshfocus

Semyel Bissig verletzt sich am Knie

Semyel Bissig hat sich am Mittwochvormittag beim Riesenslalom-Training auf dem Gletscher in Saas Fee am Knie verletzt. Der 23-jährige Athlet aus dem B-Kader von Swiss-Ski riss sich das vordere Kreuzband am linken Knie und verletzte sich am inneren Meniskus. Im November letzten Jahres hatte Bissig mit Rang 5 im Parallelrennen von Lech-Zürs sein bestes Weltcup-Resultat erzielt.

Video
Archiv: Bissig bei Pinturault-Sieg Fünfter
Aus Sport-Clip vom 27.11.2020.
abspielen

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Peter Müller  (1898YB)
    NEIN!!! Wie bitter. Damit ist die Saison vermutlich zu grossen Teilen bereits gelaufen. So schade, ihm wäre in diesem Winter der endgültige Durchbruch zuzutrauen gewesen.
    Aufstehen und weiterkämpfen!