Nach fast 3 Jahren: Fabienne Suter wieder auf dem Podest

Fabienne Suter hat sich bei der zweiten Abfahrt in Lake Louise nur der grossen Dominatorin Lindsey Vonn geschlagen geben müssen. Auch Corinne Suter überzeugte.

Video «Ski alpin: Abfahrt Frauen Lake Louise» abspielen

Rennbericht Abfahrt

2:17 min, aus sportaktuell vom 5.12.2015

Das Podest

  • Lindsey Vonn
  • Fabienne Suter (+ 1,05)
  • Cornelia Hütter (+ 1,16)

Lindsey Vonn fuhr erneut in einer eigenen Liga. Die Amerikanerin distanzierte die Konkurrenz auf ihrer Lieblingsstrecke um mehr als eine Sekunde und feierte damit bereits den 17. Weltcup-Sieg in Lake Louise.

Am nächsten kam Vonn eine Schweizerin, die fast drei Jahre nicht mehr auf einem Weltcup-Podium gestanden hatte: Fabienne Suter fuhr mit 1,05 Sekunden Rückstand auf den 2. Platz. 11 Hundertstel hinter ihr klassierte sich die Österreicherin Cornelia Hütter.

Die Stimmen zum Rennen

Lindsey Vonn: «Mein Lauf war sicherlich nicht perfekt.»

Fabienne Suter: «Wenn Lindsey hier runterkommt und nicht einen Riesenfehler macht, dann ist es eine schwierige Aufgabe. Es kommen noch andere Rennen, da werden wir es wieder probieren.»

Erfolgreiche Schweizerinnen im Interview

0:51 min, aus sportaktuell vom 5.12.2015

Die weiteren Schweizerinnen

  • 6. Corinne Suter (+ 1,62)
  • 8. Lara Gut (+ 1,85)
  • 24. Joana Hählen (+ 2,91)
  • 36. Priska Nufer (+ 5,00)

Gleich drei Swiss-Ski-Fahrerinnen klassierten sich in den Top 10. Die 21-jährige Schwyzerin Corinne Suter unterstrich ihre starke Form. Am Vortag hatte sie mit Platz 20 ihr Karriere-Bestergebnis realisiert, nun stiess sie mit Rang 6 in noch ganz andere Sphären vor.

Weniger zufrieden mit ihrer Fahrt durfte Lara Gut sein. Der Tessinerin unterlief im unteren Streckenteil ein «Verschneider». Gut konnte zwar einen Sturz vermeiden, die Podestplätze waren aber nicht mehr in Reichweite. Am Ende belegte sie den 8. Rang.

Das weitere Programm

Am Sonntag bildet ein Super-G den Abschluss der Rennen in Nordamerika. Top-Favoritin ist selbstredend Vonn. Die Schweizerinnen dürften im Kampf um die Podestplätze durchaus ein Wörtchen mitreden.

Video «Ski alpin: Corinne Suter nach der Abfahrt in Lake Louise im Interview» abspielen

Corinne Suter: «Ich gab mir die Zeit, die ich brauchte»

1:10 min, vom 6.12.2015

Sendebezug: SRF zwei, sportlive, 5.12.2015. 21:00 Uhr.