Zum Inhalt springen

Sotschi Crosby führt Titelverteidiger Kanada an

Kanadas 25-Mann-Kader für das Eishockey-Turnier bei Olympia in Sotschi ist bekannt. Executive Director Steve Yzerman nominierte 11 Spieler, die 2010 Olympia-Gold gewonnen hatten. Prominentester Akteur ist Sidney Crosby. Joe Thornton fehlt überraschend.

Legende: Video Kanada in Sotschi mit Star-Aufgebot («sportaktuell» vom 07.01.14) abspielen. Laufzeit 0:23 Minuten.
Vom 07.01.2014.

11 der 25 Spieler, die Yzerman aufbot, waren schon beim Gold-Gewinn vor 4 Jahren in Vancouver mit dabei. Prominenter Abwesender ist Joe Thornton, aktuell bester Passgeber der NHL (43 Assists) und ehemalige Davos-Verstärkung.

Mit Rick Nash, Patrice Bergeron, John Tavares und Matt Duchene reisen 4 Spieler nach Sotschi, die in der letzten Saison während des NHL-Lockouts in der Schweiz tätig waren.

Mit Superstar Crosby

Aushängeschild der Kanadier ist Sidney Crosby. Der Pittsburgh-Stürmer sammelte in 44 NHL-Partien in dieser Saison bereits 63 Skorerpunkte (23 Tore, 40 Assists).

Legende: Video Olympia 2010: Final Kanada - USA («vancouver news», 01.03.2010) abspielen. Laufzeit 3:30 Minuten.
Vom 07.01.2014.

Kanada tritt in Sotschi als Titelverteidiger an. Bei den Winterspielen in Vancouver setzten sich die «Ahornblätter» im Final gegen die USA mit 3:2 nach Verlängerung durch. Crosby schoss den «Gold-Treffer».

In diesem Jahr trifft Kanada in der Gruppe B auf Finnland, Norwegen und Österreich. «Unser Ziel ist Gold», bekräftigt Yzerman.

Kanadas Aufgebot für Sotschi

Tor
Roberto LuongoVancouver Canucks
Carey PriceMontreal Canadiens
Mike SmithPhoenix Coyotes
Verteidigung
Jay BouwmeesterSt. Louis Blues
Drew DoughtyLos Angeles Kings
Dan HamhuisVancouver Canucks
Duncan KeithChicago Blackhawks
Alex PietrangeloSt. Louis Blues
PK SubbanMontreal Canadiens
Marc-Edouard VlasicSan Jose Sharks
Shea WeberNashville Predators
Angriff
Jamie BennDallas Stars
Patrice BergeronBoston Bruins
Jeff CarterLos Angeles Kings
Sidney CrosbyPittsburgh Penguins
Matt DucheneColorado Avalanche
Ryan GetzlafAnaheim Ducks
Chris KunitzPittsburgh Penguins
Patrick MarleauSan Jose Sharks
Rick NashNew York Rangers
Corey PerryAnaheim Ducks
Patrick SharpChicago Blackhawks
John TavaresNew York Islanders
Jonathan ToewsChicago Blackhawks

16 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von unglaublich, silberland
    Das ist mal ein Aufgebot. Klar fehlt der eine oder andere Spieler, aber das ist eine andere kanadische Mannschaft als noch an der WM. Gegen dieses Team dürfte es sehr schwer werden genauso wie das russische team um Owetschkin, Datsyuk und Malkin wird sich von einer anderen Seite zeigen. Mal schaun wie unsere Nati mit den Kalibern umgeht...grundsätzlich traue ich der Mannschaft von Sean Simpson einen Exploit zu.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Manish Gupta, Gümligen
    Es hat schon komische Entscheidungen von GM Yezermen gegeben. Vor allem die Nominierung von Carter und Nash gibt viel zu reden. Da beide nicht gerade eine hervoragende Saison spielen, bin ich schon verwundert, dass ein Thornton oder St.Louis nicht im Aufgebot stehen.Thornton ist sogar Leader der Vorlagen (Assists) der gesamten NHL. Mal schauen, ob Team Canada mit diesen Spielern auch Gold holt.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von ehc, schweiz
    Good job they threw in Chris Kunitz. Agressive player, always good for a team... Not sure about P.K. Good shot but defensevly not as good as Brent Seabrook
    Ablehnen den Kommentar ablehnen