Zum Inhalt springen

ATP-Tour Der 1. von 1080 Siegen: Federer feiert Jubiläum

Heute vor genau 18 Jahren feierte Roger Federer seinen allerersten Sieg auf der ATP-Tour. Es sollte der Startschuss zu einer einzigartigen Karriere sein.

Roger Federer im Jahr 1998, als er seine Profikarriere lancierte.
Legende: Jungspund Roger Federer im Jahr 1998, als er seine Profikarriere lancierte. Freshfocus

Unglaubliche 1080 Partien hat Roger Federer in seiner Laufbahn auf der ATP-Tour bislang gewonnen. Der allererste Sieg liegt mittlerweile 18 Jahre zurück. 1998, als Qualifikant und Weltnummer 878, feierte der Baselbieter die Premiere.

  • Der Ort: Toulouse (Frankreich)
  • Der Gegner: Guillaume Raoux (Fr, ATP 45)
  • Das Resultat: 6:2, 6:2

Federer liess einen weiteren Sieg gegen die australische Weltnummer 43 Richard Fromberg folgen und qualifizierte sich bei seinem erst zweiten ATP-Turnier überhaupt für die Viertelfinals. Dort scheiterte er am niederländischen Top-20-Spieler Jan Siemerink.

Federer: «Ich erwarte nicht viel»

Der französische TV-Sender France 3 zeigte sich angetan von den Leistungen Federers, der wenige Monate zuvor in Wimbledon den Junioren-Titel gewonnen hatte. Der Schweizer selbst stapelte damals aber noch tief. Doch hören Sie selbst:

Legende: Video «Qualifikant Federer beim Turnier in Toulouse 1998» abspielen. Laufzeit 0:55 Minuten.
Vom 30.09.2016.

(Quelle: Youtube, France 3)

1 Kommentar

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Angela Keller (kira)
    Roger Federer wird immer der Grösste für uns Schweizer bleiben. Wenn ich mir anschaue, was dieser Mann alles erreicht hat, dann muss ich sagen, dass er für mich der grösste Spieler aller Zeiten ist - wenigstens bis jetzt. Er hat in seiner Karriere mehr erreicht, als er je zu träumen gewagt habe.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen