Djokovic nach Sieg gegen Murray im Halbfinal

Novak Djokovic hat beim ATP-1000-Turnier von Miami die Halbfinals erreicht. Der Serbe setzte sich gegen den Schotten Andy Murray in 90 Minuten mit 7:5 und 6:3 durch.

Video «Tennis: ATP Miami, Halbfinal Djokovic-Murray» abspielen

Halbfinal Djokovic - Murray (26.03.2014)

0:19 min, vom 27.3.2014

Mit seinem ersten Servicedurchbruch zum 3:2 riss bei Murray (ATP 6) Mitte des 2. Durchgangs der Faden komplett. Djokovic (ATP 2) schaffte postwendend das Rebreak und sicherte sich in der Folge gleich noch 3 weitere Games.

12. Sieg für Djokovic im 20. Duell

Im ausgeglichenen ersten Durchgang hatte Djokovic ein Servicedurchbruch beim Stand von 6:5 zum Gewinn des Satzes gereicht. Für den Serben war es im 20. Duell mit Murray der 12. Sieg. Letztmals waren die beiden Spieler im Final von Wimbledon 2013 aufeinandergetroffen, wo der Brite das bessere Ende für sich behalten hatte.

Djokovic steht damit in Miami im Halbfinal und trifft dort auf Kei Nishikori (ATP 21).