Federer dank Gasquets Aufgabe im Halbfinal – so lief der 1. Satz

Der Baselbieter ist fast kampflos in die Vorschlussrunde des ATP-Turniers von Dubai eingezogen. Nachdem er den 1. Satz mit 6:1 dominiert hatte, zog sich Richard Gasquet zurück. Hier können Sie den Matchverlauf bis zur Aufgabe nachlesen.

Roger Federer schlägt eine Rückhand. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Vorläufig alles im Griff Roger Federer startet stark in den Dubai-Viertelfinal. Keystone

Tennis: Federer - Gasquet 6:1 w.o.

Der Ticker ist abgeschlossen.
  • 16 :41

    Der Titelverteidiger auf Kurs

    Damit konnte Roger Federer in diesem Viertelfinal wertvolle Kräfte sparen. Im Halbfinal trifft er auf den kroatischen Jungstar Borna Coric (ATP 84), die beiden sind sich bislang auf der Tour noch nie begegnet.

    Wir werden Sie auch über den Halbfinal im Liveticker wieder auf dem Laufenden halten.

  • 16 :38

    Federer ist durch – Gasquet warf das Handtuch

    Wegen einer Verletzung, die noch nicht näher bekannt ist, musste der Franzose die Partie aufgeben.

  • 16 :36

    6:1 – der 1. Satz geht klar an Federer

    Mit einem schönen Stoppball schaffte Roger Federer in diesem Game beim Stand von 0:40 aus seiner Sicht die Wende.

    Den 2. Satzball verwertete er schliesslich zum 6:1 – gespielt sind gerade einmal 20 Minuten.

  • 16 :31

    5:1 für Federer

    Welch einseitige Angelegenheit zu Beginn dieses Matches. Noch immer konnte der Franzose bei Aufschlag Federer noch keinen einzigen Punkt gewinnen.

  • 16 :28

    4:1 – wieder Break für Federer

    Im 5. Spiel nimmt der Schweizer seinem Herausforderer bereits zum 2. Mal den Service ab. Alles deutet auf einen schnellen 1. Satzgewinn Federers hin.

  • 16 :24

    3:1 für Federer

    Die Aufschlags-Schlacht hält an, das Tempo bleibt hoch. Wieder gibt es für Gasquet bei Service Federer nicht einen Punkt zu holen.

  • 16 :22

    2:1 für Federer

    Jetzt scheint auch Gasquet im Spiel angekommen zu sein. Der Franzose verkürzt miit einem «zu-Null»-Spiel auf 1:2. Das Game schliesst er mit einer herrlich platzierten Rückhand ab.

  • 16 :19

    2:0 – Federer erhöht problemlos

    Nicht einen einzigen Punkt musste die Weltnummer 2 dem Gegner im 1. Aufschlags-Spiel zugestehen.

  • 16 :17

    1:0 – Federer startet mit Break

    Fehlstart für Gasquet: Der Franzose muss gleich sein 1. Aufschlags-Game abgeben.

  • 16 :13

    Die Sympathien sind verteilt

    Federer-Transparente auf der Tribüne. Bild in Lightbox öffnen.

    Bildlegende: Grosser Rückhalt für Federer Die Weltnummer 2 wird am Zweit-Wohnsitz von vielen Fans unterstützt. SRF

  • 16 :06

    Warm-up

    Die beiden Spieler haben kurz nach 19 Uhr Ortszeit den Court betreten. Er herrschen leicht windige Bedingungen.

  • 15 :30

    Vor dem Spiel – Federer klar favorisiert

    Herzlich willkommen zum Liveticker der Viertelfinal-Partie in Dubai zwischen Roger Federer (ATP 2) und dem Franzosen Richard Gasquet (ATP 27). Dieses Duell hat es schon 15-mal gegeben – zuletzt im Davis-Cup-Endspiel Ende November.
    Der Baselbieter steigt in seiner 2. Heimat als klarer Favorit ins Spiel, musste er sich doch von Gasquet erst zweimal bezwingen lassen.

    Der Sieger der Partie trifft in der Vorschlussrunde auf den überraschenden Murray-Bezwinger Borna Coric (Kro/ATP 84). Der erst 18-Jährige rutschte als Lucky Loser ins Hauptfeld nach.

Sendebezug: Radio SRF 3, 26.02.15, Morgen-Bulletin