Federer gegen Gesangspartner Haas?

Zum Auftakt der Rasensaison trifft Roger Federer nächste Woche in Stuttgart nach einem Freilos auf den Sieger der Partie Tommy Haas gegen Pierre-Hugues Herbert.

Federer und Haas Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Federer und Haas Der Sieger von Indian Wells und der Turnierdirektor im März dieses Jahres. EQ Images

Der inzwischen 39-jährige Haas (ATP 307) hat von den Organisatoren des ATP-250-Turniers eine Wildcard erhalten. Der Franzose Herbert ist in der Weltrangliste als Nummer 82 deutlich besser klassiert.

Sollte sich dennoch der Deutsche durchsetzen, käme es zum 17. Duell zwischen Federer und Haas (13:3 Siege). Letztmals gewann der immer wieder verletzte Haas im Final von Halle 2012. Anfang Jahr sorgten Federer, Haas und Grigor Dimitrov als Amateursänger in der Formation «The One Handed Backhand Boys» für Furore.

Zwei Monate Pause

Für Federer ist es die Rückkehr auf die Tour nach über zweimonatiger Pause. Zuletzt hatte er in Miami einen Ernstkampf bestritten (und das Turnier gewonnen).

Video «Federer, Haas und Dimitrov im Trio» abspielen

Federer, Haas und Dimitrov im Trio

1:40 min, vom 17.3.2017